Leistungsfähige Suchstrategien mit webEdiiton

Moderierte Diskussion über eine leistungsfähige Suchstrategien mit webEdition

Die Diskussionrunde soll dazu dienen bisherige Erfahrungen mit Suchfunktionen in Web-Projekten vorzustellen und sich über Lösungsstrategien mit webEdition und/oder externen Suchmaschinen auszutauschen. Nachfolgende Punkte können (müssen aber nicht) Teil der Diskussion sein und wer bereits Erfahrungen hat, kann diese auch gerne (aufbereitet) vortragen:

  • Autosuggest – automatische, passende Vorschläge zum eingegebenen Suchbegriff
  • Gewichtung: Seitentitel, Überschrift(en), Keyworddichte, Position im Content, interne Verlinkung, Alter der Seite, etc.
  • Fuzzy Search (Falsche Schreibweise, Synonyme, etc.)
  • Speichern und Ausgeben von Seitentitel, Description, Autor, Datum der letzten Änderung, Dateigröße, etc.
  • Canonical: Wenn Seiten über verschiedene URLs erreichbar sind, irgendwie berücksichtigen. Ggf. Canonical Tag auswerten.
  • Indizieren von HTML, PDF, DOC, TXT, etc. ermöglichen
  • Definieren von Main-Keywords (z.B. Produktnamen), die einen hervorgehobenen Hinweis vor den Suchergebnissen liefern
  • Berücksichtigen von robots.txt
  • Stopwords ("und, oder, ein, einer, der, die, das, etc.")
  • Stoppages (Seiten und Verzeichnisse, die definitiv nicht erscheinen sollen)
  • Mehrsprachfähig anlegen - wie?
  • Ausschließen von nicht durchsuchbaren Teilen (Navi, Footer, etc.) per HTML-Kommentar
  • Durchsuchen der ganzen Site/definierter Teile/Rubriken, etc.
zurück zur Übersicht

Referent/en

Jan Kurschewitz

Geschäftsführender Gesellschafter der Aysberg Web Development GmbH und webEdition-Nutzer seit Version 2.0
powered by webEdition CMS